Schatten über Riva

Zielorientiert ist anders...

Vielleicht helfen mir meine Notizen, auf Dauer etwas Klarheit in das Chaos um mich herum zu bringen. Das hat man davon, selbstständig seinen Weg zu beschreiten. Erst von den Orks gefangen zu werden und… Danach passierte so viel auf einmal, dass definitiv die Zeit zum Nachdenken zu kurz gekommen ist. Ich versuche das wichtigste stichpunktartig festzuhalten.

6ter Phex: Halborks haben scheinbar wenig Humor, Connor wird durch ein seltsames Wesen verletzt. Es geht wohl um seinen Bogen aber so ganz werde ich daraus noch nicht schlau. Auf jeden Fall hat er ihn noch (bzw. wieder) dank Tristan. Dieses Wesen konnte – im Gegensatz zu Connor – den Bogen auch ohne Pfeile verwenden, was da wohl hintersteckt? Jedenfalls war Connors Hand sehr, äh, die Verletzung ähnelte noch einer Hand oder so ähnlich. Etwas Magie war da schon angebracht. Kurruz kümmerte sich zeitgleich um die Hand und glaubte schon an dämonische Kräfte, weil die Hand so schnell heilte…. Naja, schnell kam er dahinter, das kein Dämon sondern ich. Fand er dann doch nicht so lustig…
Olga hatte eine getrocknete Rose von ihrem Liebsten, der schon lange verschollen ist. Chaoskurruz hat es geschafft diese – wohl versehentlich – zu zerstören. Olga findet die zerstörte Rose und schwört auf Rache.

7er Phex Olga jagt erst das Katzenwesen, im Glauben, dass sie die Rose zerstört hätte. Nachdem Kurruz seine Schuld gebeichtet hat, geht es wortwörtlich heiß her und Durzo, Kurruz und Olga sind verletzt. Tristan und Durzo streiten um Olgas Stab der bei der Auseinandersetzung Schaden nimmt – die Kugel wurde zerstört – Durzo ruft mit seinem Dolch einen schwarzen Schatten der ihn heilt, indem er einen Ork mit dem Dolch tötet. Der Dolch verschwindet daraufhin.

8er Phex keine besonderen Vorkommnisse

9er Phex Naja ein Versuch war es wert, die Stabbindung ist gescheitert aber Geduld kostet nichts.

Bis zum 15teh Phex war es relativ ruhig, dann passiert zu viel auf einmal um alles festzuhalten. Connor trifft auf Gwinna und soll eine magische Falle am Marktplatz mit dem magischen Bogen auslösen. Hier findet ein Blutkampf statt.

Connor versuchte den Schamanen zu erschießen, beim Versuch blieb es allerdings… Jetzt geht die Jagt los. Oger sind nicht gerade lustige Verfolger muss Connor feststellen. Diverse Kampfhandlungen finden in und um den Tempel herum statt.

Der Boden bebt, ein Dämon soll scheinbar herbeigerufen werden, wo bin ich hier nur hingeraten? Der einzige der scheinbar so etwas wie einen Überblick hat ist der andere Magier, wohl weißlich halte ich mich lieber in seiner Nähe auf. Durzo hat ein neues Herz? Was bedeutet das jetzt schon wieder??? In einem sind wir uns jedoch alle einig, nichts wie weg von hier!

Comments

Mylordra

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.